Welcome to Kromfohrländer Candy   Click to listen highlighted text! Welcome to Kromfohrländer Candy Powered By GSpeech
Blog Archives

Zweite einseitige Beißerei Kromfohrländer – Labrador

Offensichtlich hat der dicke braune Labrador mich als Kromfohrländer zum Ziel für seine Aggressivität gemacht. Heute waren Frauchen und ich wie immer fein mit dem Fahrrad unterwegs. Da kann ich mit langen Sprüngen den Weg entlang laufen. Bevorzugt auf der

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Auf einem Spaziergang im Herbst

Es ist ein angenehm warmer Herbsttag. Die Sonne scheint. Der Kromfohrländer Candy begleitet mich auf dem Waldspaziergang an diesem wunderschönen Nachmittag. Es geht am Flüsschen Our entlang. Direkt an der Grenze von Deutschland nach Luxemburg. Zuerst führt der Weg nach

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Nichts Neues von der Kromfohrländer-Front

Heute gibt es keine Sensationen von der Kromfohrländer-Front zu berichten. Beim Morgengassi kreuzten keine heißen Damen meinen Weg. Am Mittag regnete es, und es war gut, wieder zu Hause anzukommen. Wie Ihr wisst, lieben wir Kromfohrländer den Regen nicht so

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Wieder daheim

Ist das schön. Mein Körbchen steht knuddelig an seinem Küchenplatz. Im Garten sind die Pinkelstellen neu markiert. Frauchens Petersilie auch. Sie kauft das grüne Kraut immer im Geschäft. Der Kühlschrank enthält eine Reihe leckerer Sachen. Hmmm Mäxchen ist wieder da

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Besuch beim Kromfohrländer-Sohn Bartolomeo

Hallo, ich trau mich einfach mal, über den Besuch bei meinem Sohn Bartolomeo von der Niklashütte zu berichten. Es war überaus spannend und die Vorfreude riesig. Bartolomeo wird kurz Barto genannt und lebt in Stuttgart mit seinem Freund und Chef

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Eine Maus, ein Rehbock und der Hund Candy

Es war wieder einmal eine Demonstration von Candys nicht vorhandenem Jagdtrieb. Nichts ahnend ging es den Weg zwischen den Plantagen entlang. Auf einmal, da bin ich fast vom Rad gesprungen, weil eine Maus aus der Grasdecke von rechts her auf

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Einseitige Beißerei Kromfohrländer – Labrador

Ja, die Überschrift stimmt. Ich will Euch erzählen, wie es dazu kam, dass der Labrador aus der Nachbarschaft eine solche Stinkwut auf mich hatte. Mein Frauchen und ich gehen sehr oft, man kann sagen täglich, an dem Garten vorbei, den

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech