Welcome to Kromfohrländer Candy   Click to listen highlighted text! Welcome to Kromfohrländer Candy Powered By GSpeech

Candy ist Deutscher Champion (VDH)

Lange hat es gedauert. Nun ist auch Kromfohrländer Candy ein Deutscher Champion (VDH). Eigentlich darf er den Titel schon seit 2012 tragen. Nur durch die späte Beantragung hat er ihn erst jetzt verliehen bekommen. Candy ist auf Ausstellungen immer sehr ausgeglichen gewesen und hat sich von seiner besten Seite gezeigt. Nun trägt er stolz das Prädikat „Deutscher Champion (VDH)”.

Auf der Bundessiegerausstellung 2009 in Dortmund errang er sogar den „Bundessieger“ und am nächsten Tag gleich den „Nationalen Sieger“ bei unterschiedlichen Richtern.

Die Bewertungen sind bei den einzelnen Ausstellungen nachzulesen:

Für Interessenten, die Kromfohrländer gerne in Aktion sehen möchten und sich mit Kromfohrländer-Besitzern austauschen wollen, ist der Besuch einer solchen Hundeausstellung sehr zu empfehlen. Fotos können die Intelligenz, die spontane Art dieser Hunde und ihre liebevolle Anhänglichkeit nicht recht zur Geltung bringen. Hier könnten Interessenten auch sehen, wie der Kromfohrländer als Einmannhund agiert. Es ist ja so, dass in der Familie meist ein Mitglied vom Hund ausgesucht wird, dem er besonders zugetan ist. Diesem Mitglied folgt er gemäß seiner Bestimmung auf Schritt und Tritt. Die Ausstellungen werden auch gerne von Züchtern wahrgenommen, die dort ihre reinrassigen Kromfohrländer zeigen.

Eintrag des “Deutschen Champion” durch die Zuchtbuchstelle des RZV

Der Titel “Deutscher Champion (VDH)” ist durch die Zuchtbuchstelle des RZV in Candys Stammbaum eingetragen worden. Demzufolge werden seine künftigen Nachkommen bei seinem Namen ebenfalls den errungenen Titel im Stammbaum stehen haben.

Deutscher Champion-Urkunde des Kromfohrländers Candy vom rauhen Stein

Candy ist Deutscher Champion (VDH)

Tagged with:
Posted in Candys Tagebuch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech