Welcome to Kromfohrländer Candy   Click to listen highlighted text! Welcome to Kromfohrländer Candy Powered By GSpeech

Heiße Hündin zieht Kromfohrländer-Rüden an

Beim heutigen Spaziergang trafen mein Kromfohrländer und ich eine heiße Hündin. Der Besitzer kennt uns, und hielt den schnellen Renner Candy fest, bis ich an dem Platz angekommen war.

Die halbe Wegstrecke zurück musste Candy dann an der Leine bleiben. Danach wurde er losgemacht.
Was passierte? Candy nahm die Beine in die Hand und rannte wie der Blitz zurück. Ich sah nur noch den Staub fliegen. Beim Rad musste Stufe 3 geschaltet werden, die sonst nie benutzt wird, um den Kerl einzuholen. Das wäre auch dann nicht gelungen, wenn der verhinderte Liebhaber nicht genau an der Stelle angehalten hätte, wo die Hündin vorher gelegen hatte.

Der Heimweg erfolgte komplett angeleint. Sicherheitshalber.

Posted in Gedanken eines Hundehalters

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech