Welcome to Kromfohrländer Candy   Click to listen highlighted text! Welcome to Kromfohrländer Candy Powered By GSpeech

Familienbesuch

Hurrah, Candy hat zum ersten Mal seine Kinder gesehen. Es war spannend, weil wir nicht wussten, wie er auf ein Welpenrudel reagiert. Aus diesem Grunde habe ich ihn zunächst an der Leine gehalten. Als er keine Anstalten machte, den Kleinen zu Leibe zu rücken, da durfte er frei laufen.
In der Welpenkiste wuselten alle Kleinen herum. Dann sind wir, der Züchter und Ich mit zweien von ihnen in den Garten gegangen. Die Mutter Acla “Lissy” natürlich auch. Dort im Garten war so etwas wie Familientreffen, und ich habe ein paar Bilder davon mitgebracht. Alles in Allem war es sehr schön. Welpen haben etwas an sich, dass man immerzu schauen muss. Nur Candy focht das nicht an. Er hatte wenig Interesse an dem Jungvolk, sondern erschnupperte die Umgebung.

Sind Schwanzflecken erblich?

In der Kinderstube

Tagged with: ,
Posted in Acla vom Bullerteich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech